Renditeobjekt - Zwei Wohn- und Geschäftshäuser - ein Preis!

98574 Schmalkalden
zur Karte
Balkon, Garten, Gartenmitbenutzung, Stellplatz, Bad mit Wanne, voll unterkellert, saniert, Zentralheizung
195.000 € 
Kaufpreis
515 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
907 m²
Grundstücksfl. (ca.)
195.000 € 
Kaufpreis
515 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
907 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Günther Sülzbrück
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 195.000 €
x-fache Miete 8,70

Käuferprovision

5 % zzgl. MwSt. vom Kaufpreis, zu tragen vom Käufer, verdient und fällig mit Kaufvertragsbeurkundung zugunsten der Fa. Sülzbrück-Immobilien

Immobilie

Online-ID: 2ped74y
Referenznummer: 030-19

Das Renditeobjekt

Wohn-Geschäftshaus

Baujahr: 1924
vermietet
Geschosse: 3

  • Balkon, Garten
  • Fliesenboden, Kunststoffboden, Teppichboden
  • Kunststofffenster
  • voll unterkellert
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Dach ausgebaut, Gartenmitbenutzung
  • Altbau (bis 1945), saniert

  • Carport, Stellplatz

Energie

  • Gas
  • Etagenheizung, Zentralheizung

Objektbeschreibung

Bei dem Wohn- und Geschäftsanwesen handelt es sich um ein zweigeschossiges Wohnhaus mit Gewerberäumen und ausgebautem DG, unterkellert (Vorderhaus – Baujahr ca. 1910) und ein unterkellertes zweigeschossiges Wohnhaus mit Gewerberäume (Hinterhaus – Baujahr ca. 1924). Im Vorderhaus gibt es zwei Gewerberäume und 4 Wohnungen, komplett vermietet, im Hinterhaus sind 2 Gewerberäume (Büro des Eigentümers) + Lagerraum (vermietet) u. 3 Wohnungen, 2 vermietet, 1 frei. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 420 m², die Gewerbefläche ca. 96 m². Die Mieteinnahmen p.a. betragen derzeit ca. 22.500,- Euro.

Die beiden Wohnungen im Obergeschoss des Hinterhauses werden zur Vermietung angeboten, Mietinteressenten gibt es bereits, dazu kann das eigengenutzte Büro und weitere Stellplätze vermietet werden, der Mietertrag wird dadurch noch gesteigert.

Raumaufteilung

WGH - Vorderhaus

Das Gebäude wurde im Außenbereich im Jahr 2000 saniert (Dach, Dämmfassade, Fenster), im Innenbereich teilsaniert. Die Wohnungen werden mit unterschiedlichen Heizsystemen (Gas-ZH, Gas-Thermen) beheizt, Sanitär und Elektrik z.T. neu, z.T. Laminatböden.

KG:Kellerräume, Heizungsraum (Gas-ZH)

EG:Treppenhaus
EG – links2 Gewerberäume – vermietet (ca. 50 m²)
EG – rechts3-Raum-Wohnung mit Balkon – vermietet (ca. 88 m²)

OG:Treppenhaus
OG – links2-Raum-Wohnung – vermietet (47 m²)
OG – rechts4-Raum-Wohnung – vermietet mit Balkon (ca. 91 m²)

DG:Treppenhaus
DG – links1-Raum-Wohnung – vermietet (ca.30 m²)
DG – rechts3,5-Raum-Wohnung – vermietet (ca. 72 m²)

Spitzboden: nicht ausbaut
Die Wohnfläche beträgt ca. 328 m² zzgl. ca. 50 m² Gewerbefläche.

WGH – Hinterhaus

Das Gebäude wurde ebenfalls im Außenbereich im Jahr 2000 saniert (Dach, Dämmfassade, Fenster), und im Innenbereich neue Bäder im OG, Die Wohnungen werden mit unterschiedlichen Heizsystemen (Gas-Therme, Elektroheizung). Die 1-Raum-Wohnung im OG hat einen separaten Wohnungseingang über eine Außentreppe.

KG:Kellerräume, Hausanschlussraum,

EG:Treppenhaus
EG – linksGewerberäum – Eigennutz (32,8 m²)
EG – rechtsGewerberaum – vermietet (9,15 m²)
EG – rechts1-Raum-Wohnung – vermietet (16,15 m²)
WC gemeinsame Nutzung (3,8 m²)

OG:Treppenhaus
OG 2-Raum-Wohnung – vermietet (40,22 m²)
OG 1-Raum-Wohnung – frei (34,84 m²)

Spitzboden: nicht ausbaut

Die Wohnfläche beträgt ca. 91 m² zzgl. Gewerbefläche und WC mit ca. 46 m².

Wohnfläche gesamt:ca. 420 m²
Gewerbefläche gesamt:ca. 96 m²

Besichtigungstermine

Nach telefonischer Vereinbarung mit Sülzbrück-Immobilien.

Lage

Objektanschrift

98574 Schmalkalden

Lagebeschreibung

Die historische und ehemalige Kreisstadt Schmalkalden mit ca. 20.000 Einwohnern liegt im Südwesten des Bundeslandes Thüringen, im Landkreis
Schmalkalden-Meiningen im Südwesten des Freistaates Thüringen.
Schmalkalden wird von den gut erhaltenen und attraktiven Fachwerkbauten in der Innenstadt geprägt. Es besteht Bahnanschluss und regelmäßiger Busbetrieb zu den umliegenden Städten und Gemeinden. Die B 19 mit Anschluss zu den Autobahnen A 4 und A 71 ist ca. 4 km entfernt. Im Ort befinden sich alle Einrichtungen des gesellschaftlichen Lebens.
Die Fachhochschule ist über die Grenzen hinaus bekannt. Kleingewerbe und insbesondere das Handwerk prägen den wirtschaftlichen Erfolg in der Region. Für die Landesgartenschau 2015 wurde in den letzten Jahren umfangreich in Infrastruktur, Stadtbodengestaltung und Landschaftspflege investiert.

Das mit den beiden Wohnhäusern bebaute Grundstück liegt in Stadtkern-Randlage, ca. 800 m vom Stadtzentrum entfernt in unmittelbarer Nähe zur Fachhochschule Schmalkalden, an der Ausfallstraße in Richtung der Ortsteile Näherstille und Mittelstille sowie zur Kleinstadt Steinbach-Hallenberg mit Anbindung zu den Erholungs-, Wander- und Wintersportgebieten rund um Oberhof und des Rennsteigs.

Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen, eben gelegen und bis auf die Grundstückseinfahrt,eingefriedet. Ein Vorgarten wird von Koniferen eingefriedet, rechts neben dem Vorgarten befinden sich Parkplätze. Die Grundstückseinfahrt, die Hoffläche und die Park- und Carportplätze sind gepflastert. Der Garten mit Wwäschetrockenplatz wird zum Teil von den Mietern genutzt und bewirtschaftet.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden